kleine Umhängetasche

Ich bin schon länger auf der Suche nach einer kleinen Umhängetasche. In meinem Kopf hatte ich die Idee von einem Tascherl – groß genug für Geldbörserl, Schlüssel, Handy, – klein genug, um immer dabei zu sein.

Und als ich über das Tutorial von Annika von der Fadenlauf-Nähschule gestolpert bin, war ich gleich motiviert, das auszuprobieren.

Fazit: hat Spaß gemacht, ist schnell gegangen, war sehr gut erklärt und einfach hinzubekommen.

Und das Ergebnis ist genau das, wonach ich gesucht hab! Freu mich schon, die Tasche in Zukunft sehr oft auszuführen!

Hier findet ihr den Link zum Tutorial, falls ihr auch Lust bekommt, das auszuprobieren.

Und hier ein paar Bilder von meinem Nähprojekt:

Verwendet habe ich dafür Stoffreste, die in meiner Werkstatt so herumliegen:

festes, naturfarbenes Leinen und SnapPap effect platin

Snappap ist ein Papier in Lederoptik, das es mit verschiedenen Oberflächen gibt. Mein Lieblings-Snappap ist das hellbraune in gecrushter Oberfläche, weil es waschbar ist wie Stoff (auch gut zu bügeln) aber mit wunderbar samtiger Oberfläche und eine schöne Ergänzung zu meinen Mustern ist.

Für dieses Nähprojekt hab ich mich für die glänzende Variante als kleinen Bling-Bling-Aufputz zum Leinen entschieden. Es sei gesagt, dass die metallische Oberfläche beim Verarbeiten bricht und bald eher einen “Used-Look” bekommt. Ich mag das, vielleicht aber nicht jederfraus-Sache.

Zuschnitt der Teile

Das Leinen habe ich dann mit ganz einfachen Musterstempel, die ich schon lange in meiner Werkstatt herumliegen habe, bedruckt. Die Farbe, die ich dafür verwendet habe, stammt von Blauweisschen. Dort gibt es wunderbare Stofffarben und noch schönere, alte Druckmodeln. Ich hab die Farbe “Lebkuchen” verwendet.

Und so schaut sie aus, die fertige Tasche – bin sehr happy mit dem Ergebnis.

Vielleicht habt ihr ja Lust bekommen, das nachzumachen? Hier findet ihr den Link zum Tutorial, falls ihr auch Lust bekommt, das auszuprobieren.

Alles Liebe!
Birgit

2 Kommentare

An Diskussionen teilnehmen.

2. September 2019 um 23:11

Sehr coole Tasche!!! Ich lese deine Texte gern. Sie klingen so echt und ehrlich. Deine Stoffmuster und Produkte sind bezaubernd. Die “kleinen Mitbringsel” für die kommende Weihnachtszeit hol ich mir heuer von dir!
Liebe Grüße, Eva

birgitmariaantworten
3. September 2019 um 10:41
– Als Antwort auf: Eva

Danke dir liebe Eva!!!

Freu mich sehr, wenns echt und ehrlich ankommt! Komm jederzeit vorbei in meinen kleinen Hofladen – und für Weihnachten sind noch ein paar Specials geplant! Lass dich überraschen!

Schreibe einen Kommentar